Farbexplosion mit DYLON!

6/29/2016

Hallo ihr Lieben!
Jeder hat das eine Kleidungsstück, das uns vielleicht schon jahrelang begleitet.
Wenn ich mich auf ein Event vorbereite, kreisen meine Gedanken natürlich auch um mein Outfit und letztendlich greife ich dann fast immer zu der Kombination bestehend aus einem schwarzen T-Shirt-Kleid und einem Cardigan oder Kimono! So fühle ich mich wohl, bin weder over- noch underdressed und weiß, dass sich meine Gedanken während des Events nicht um ein schlechtsitzendes Outfit drehen müssen ;)
Geliebte Kleidung merkt man die "Liebe" aber leider auch meistens durch verblasste Farben an. Besonders in meinem Fall wird das "kleine Schwarze" zum "kleinen Grauen" - wie gut, dass der Retter in der Not schon bereit steht:

DYLON Textilfarbe
 photo IMG_3071_zpsaoyx0mer.jpg
Schon 1946 startete die Färberevolution durch DYLON: in London wurden damals die Textilfarben aus einer Garage heraus verkauft. 70 Länder und einige erfolgreiche Jahrzehnte später ist DYLON nun auf dem deutschen Markt angekommen.
DYLON ist ein All-in-One Produkt, das bereits alles enthält, was für die sofortige Anwendung benötigt wird. Somit braucht ihr nichts extra im Haus zu haben, wie z.B. Färbesalz oder Farbfixierer wie bei anderen Marken.
 photo IMG_3054_zpsynw6q5jf.jpg
Die Anwendung ist wirklich so einfach, dass jeder, der eine Waschmaschine ansatzweise bedienen kann, auch die eigene Kleidung einfärben kann.
 photo IMG_3064_zpscjw97fro.jpg
Als erstes müsst ihr euch natürlich entscheiden, ob euer Lieblingskleid wieder so schwarz wie am ersten Tag werden soll oder ob die weiße Jeans nicht doch in einem tiefen smaragdgrün erstrahlen könnte. Ob rot, lila, pink, türkis, oder mehrere Blautöne - euer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
 photo IMG_3058_zps8svfjhd3.jpg
Ihr solltet zu Beginn des Färbevorgangs eure Kleidung, die eingefärbt werden soll, im trockenen Zustand abwiegen. Eine Packung reicht, um 600g an Stoff vollständig einzufärben. Wenn ihr nur eine leichte Färbung in einem helleren Ton erreichen wollt, kann die Waschmaschine auch mit bis zu 1,2kg gefüllt werden. Jedes Kleidungstück sollte frei von Flecken sein - am besten wascht ihr sie nochmal (ohne Weichspüler) vor der eigentlichen Färbe-Aktion!
Wenn alles fleckenfrei ist, kann es endlich losgehen: der Packungsinhalt kommt direkt mit dem angefeuchteten Textil in die Waschtrommel (nicht in das Waschmittelfach!). Mit maximal 40°C startet ihr dann das Buntwäscheprogramm im Hauptwaschgang und die DYLON-Magie zaubert die Wäsche in den gewünschten Farbton. Nach dem Färbe-Vorgang müssen die bereits gefärbten Sachen erneut bei max. 40°C im Buntwäscheprogramm ein paar Runden in der Waschmaschine drehen. Danach seid ihr also Besitzer von Textilien mit brillianten Farben - bei einem schwarzen Kleid gleicht das auch einer Wiederbelebung des Lieblingsteils :)
Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte die leere Waschmaschine mit Waschmittel bei 60°C noch einmal laufen, um eventuelle Farbreste zu entfernen und der anstehenden weißen Wäscheladung keinen Farbschleier zu verpassen.
Die DYLON-Farben versprechen, dass die Farben bei den Materialien Baumwolle, Leinen und Viskose lange erhalten bleiben. Mischgewebe kann nur auf einen helleren Ton umgefärbt werden.
 photo IMG_3019_zpsfghrzutt.jpg
Ich persönlich habe noch nie Kleidung gefärbt. Genau deswegen war ich einfach sehr gespannt, wie die DYLON Textilfarben eventuelle Lieblingsstücke in neuem "Glanz" erstrahlen lassen oder wie alte, ungeliebte Stücke mit neuer Farbe auch neu entdeckt werden können. *
In den nächsten Wochen werde ich euch zeigen, was ich mit den Farben anstellen werde. Seid gespannt, denn neben der Auffrischung meines schwarzen Lieblingskleides habe ich schon einige Farbwechsel für Dekozwecke im Sinn! :)


* in Kooperation mit DYLON entstanden

You Might Also Like

2 Comments

  1. Ich habe einmal meine Kleider gefärbt und das war eher ernüchternd. Die Farbe hat leider nicht richtig gehalten :-/ Bin auf jeden Fall gespannt, was du damit anfängst und wie das Ergebnis sein wird.

    AntwortenLöschen
  2. Kaufe solche Farben regelmäßig für meine schwarze Kleidung :-) Einfach zum auffrischen der "Farbe"

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe