I'm a wave goddess!

6/30/2014

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich für euch die brandneue Essence Trend Edition "Wave Goddess" im Gepäck, die es im Juli und August in ausgewählten Drogeriemärkten geben wird!
Essence ist für mich eine jugendliche, hippe Drogerie-Marke, die manchmal schon ein wenig zu "trendy" für meinen Geschmack ist. Ok, ich bin mit 27 Jahren auch nicht mehr wirklich die Zielgruppe, die Essence ansprechen möchte - aber es gab in der letzten Zeit sehr selten Essence-Produkte, die ich unbedingt haben musste.
Umso gespannter war ich auf die sommerliche "Wave Goddess" Trend Edition von Essence, denn die Pressemitteilung dazu war gar nicht mal so schlecht, und bin richtig überrascht, wie viele tolle Produkte diesmal für mich dabei sind. Ich bin froh, dass ich eine kleine Auswahl zugeschickt bekommen habe, denn diesmal wäre ich sicherlich auch an dem Aufsteller vorbeigelaufen.
Hier die Produkte, die ich zum Testen erhalten habe:
 photo IMG_1516_zps907980a9.jpg

1) Nagellacke
 photo IMG_1520_zps712f9b3d.jpg photo IMG_1521_zps667f1779.jpg photo IMG_1549_zps08204862.jpg
Von den Nagellacken bin ich wirklich begeistert. Der pinke "01 Loose your heart on the board" ist mit einer Schicht komplett deckend, genauso wie der türkise "03 Have a break". Mein persönlicher Favorit ist der blaue "04 Crush on blue", der zwar 2-3 Schichten braucht, aber ganz dezent schimmert und ein wirklich tolles royales Blau ist, der definitiv in diesem Sommer in die Nagellacksammlung gehört.
Als kleines Goodie gibt es Gummiringe ("YOLO!"), die man tragen könnte, wenn man sehr dünne Finger hat ;)

2) Blush Tint
 photo IMG_1563_zps64eeb9ae.jpg photo IMG_1564_zpsa96e2913.jpg photo IMG_1567_zpsd862e2f1.jpg
Der Blushtint ist auch eher ein Favorit auf den zweiten Blick: das neon-orange schreckte mich erst ab, aber dafür verwandelt er sich aufgetragen in ein schönes, dezentes Pink ohne Glitzer und Schimmer. Definitiv ein schöner Ton, der gut verblendet sehr frisch aussieht!

3) Tinted Lipbalm
 photo IMG_1571_zps685a8779.jpg photo IMG_1574_zps8847deda.jpg photo IMG_1572_zpsc2bdbf19.jpg photo IMG_1576_zps7b909278.jpg
Passend zum gleichnamigen Nagellack gibt es den Tinted Lipbalm "01 Loose your heart on the board". Er hüllt die Lippen in ein schimmerndes Pink und im Moment bevorzuge ich solche leichten Farben an Stelle eines schweren, dunkelroten Lippenstiftes!

4) Soft Touch Eyeshadow
 photo IMG_1585_zps33e02698.jpg photo IMG_1586_zpsb36aa651.jpg photo IMG_1587_zps85344a29.jpg photo IMG_1591_zpsf13a0a40.jpg
Erstmal: DAUMEN HOCH FÜR DAS SIEGEL!
Ich habe mich gefreut, dass diesmal die Cremelidschatten anscheinend komplett mit Hygienesiegeln versehen sind und man sich so sicher sein kann, dass man Produkte kauft, in die noch niemand anderes gepatscht hat.
Der Soft Touch Eyeshadow in "03 stand up and paddle" hat eine interessante Konsistenz. Es fühlt sich an wie ein Schwamm, sehr pudrig und weich. Auftragen ließ es sich hervorragend und - obwohl es nicht wirklich meine Farbe ist - würde ich mir gerne noch mehr von diesen Soft Touch Eyeshadows zulegen.

5) Highlighting Puder
 photo IMG_1616_zps42900369.jpg photo IMG_1617_zpsde5a0cc7.jpg photo IMG_1623_zpsa06363b7.jpg photo IMG_1634_zps0b9f5765.jpg
Das Highlighting-Puder hat mich leider enttäuscht. Obwohl es wunderschön aussieht, ist es leider kein Highlighter, sondern ein transparentes Puder mit Glitzer.
Leider konnte ich die Wirkung kaum im Foto festhalten und weiß auch selbst nicht, wann ich mal wieder Glitzerpartikel im Gesicht tragen werde. Ich würde es ja vielleicht rund ums Auge anwenden, aber davon wird auf der Verpackung abgeraten.
Das wird es wohl nur als hübsches Produkt auf dem Schminktisch seinen Platz finden... Schade!

6) Hot'n Cold Top Coat
 photo IMG_1666_zps2dd4157a.jpg photo IMG_1668_zpsb94a6a00.jpg
Eine kleine Innovation, die ich tatsächlich mal richtig lustig finde! Der leicht bläuliche Topcoat wird auf einen hellen Farblack in zwei Schichten aufgetragen und wirkt sich im kalten sowie im warmen Wasser verschieden aus: warm wird die Farbe heller, kalt etwas dunkler. Auf meinem Nagellackswatch habe ich es mal ausprobiert (guckst du hier!) und ich bin gespannt, wie es auf dem "echten" Nagel bei noch hellerer Farbe ist.

7) Klebe-Tattoos
 photo IMG_1671_zps45bed938.jpg
Wie war das noch mit dem "zu alt sein"? ;)
Naja, das wird wohl weitergegeben. So "Yolo!" bin ich nämlich nicht...

8) Geldbörse
 photo IMG_1673_zps2ce46d16.jpg
Ein weiteres Gimmick ist der Gummi-Geldbeutel, der sicherlich am Strand auch sehr hilfreich ist, wenn man nicht das dicke Portemonnaie mitschleppen will.

Fazit:
Wenn ich mal einen Blick über die gesamte "Wave Goddess" werfe, dann bin ich durchweg zufrieden und finde, dass Essence eine schöne sommerliche Trend Edition auf den Markt gebracht hat.
Die Lacke sind super, der Blush Tint und der Lip Tint genau das, was ich im Moment sowieso gerne benutze, und die Soft Touch Eyeshadows werde ich mir in anderen Farben nochmal genauer ansehen. Der Thermo-Topcoat ist eine witzige Idee, die meiner Nichte bestimmt besonders gut gefallen wird, und an sich liebe ich das Thema und die Umsetzung mit den vielen schönen Blau-Tönen!

Was haltet ihr von der "Wave Goddess" TE von Essence?
Welche Produkte interessieren euch besonders?
Habt ihr sie schon gesichtet und euch etwas gekauft?

You Might Also Like

9 Comments

  1. Das hats Blushdingen so ne gelige Textur oder ist der Pinsel wirklich so ausgefranst, wie das auf dem Bild von der Flasche aussieht? Ö_Ö

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war der auch so ausgefranst, total blöd

      Löschen
  2. Die Textur ist schon ein wenig "gel-iger" als z.B. Benetint, aber der Pinsel ist wirklich ein großer Minuspunkt -.-

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass der Highlighter nix ist. Den hätte ich gern gehabt...

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass der Highlighter nix ist. Den hätte ich gern gehabt...

    AntwortenLöschen
  5. der Blushtint und der Liptint sprechen mich auch am meisten an :) die sind für den Sommer bestimmt schön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, das denke ich auch.
      So ein Liptint ist ja auch mega praktisch, dass man nach Essen und Trinken immer noch Farbe auf den Lippen hat ;)

      Löschen
  6. Ich bin auf den Topcoat ja sehr gespannt und werde ihn sicherlich ausprobieren. Eine schöne Spielerei :)

    AntwortenLöschen
  7. Die Tattoo-Uhr wäre aber tatsächlich cool, wenn da nicht YOLO drauf stehen würde. Aber rein aus Spaß würde ich sie tragen :D
    Denk auch immer, dass ich für Essence zu alt bin, aber den Blush Tint schau ich mir glaub ich mal an.

    AntwortenLöschen

Bitte bleibt nett und fair! Anstößige Kommentare, Spam und Beleidigungen bzgl. mir oder Personen aus meinem Umfeld werden gelöscht.

Follower

Follow me!

          Follow       

Google+ Follower

Subscribe